Angaben aus der Verlagsmeldung

Die magische Spieluhr. Band 3 : Die Suche nach den Anfängen / von Carbone


Nachdem Cyprian durch Zufall den Übergang zwischen Pandorient und unserer Welt entdeckt hat, zwingen ihn einige üble Gesellen, das Geheimnis preiszugeben. Und so wird Nola in ihrem eigenen Zimmer von drei Unbekannten überrascht, die zu wissen verlangen, ob sie in Panokzident seien. Panokzident? Anscheinend hängen Nolas Welt und die der magischen Spieluhr enger zusammen, als sie ahnt...
Welches Kind hat nicht sein eigenes, geheimes Reich, dessen Eingang nur es selbst kennt? Die magische Spieluhr ist ein solcher Ort der Fantasie, der Neugier und des Heldenmuts, wie ihn nur ein Kinderherz erträumen kann. Dabei bleibt Pandorient natürlich bloß ein Traum. Oder doch mehr?