Angaben aus der Verlagsmeldung

Fahrrad-Tourenkarte Nord-Ostsee-Kanal-Radweg : Fahrrad-Tourenkarte. GPS-genau. 1:50000.


• Die rund 330 km lange Radroute am Nord-OstseeKanal startet jeweils an der Schleuse in Brunsbüttel bzw. in Kiel.
• Die Tour erfreut Naturliebhaber ebenso wie Technikfreunde – es geht durch fruchtbare Marschen und Moorlandschaften, Wälder, Wiesen und Felder, Hügellandschaften und vorbei an Flüssen und eiszeitlich geprägten Seen.
• Am Weg liegen 10 Hochbrücken, 14 Fähren, 2 Tunnel, die Schleusen in Brunsbüttel und Holtenau und die berühmte Rendsburger Schwebefähre; man radelt neben Hochseeschiffen, Frachtern und Ozeanriesen durch die Landschaftsidylle.
• Die bekanntesten Orte an der Route sind Burg, Breiholz, Rendsburg, Büdelsdorf, Sehestedt und Schinkel.
• Die Route kann in 8 Etappen zu rund 40 km absolviert werden, ist steigungsfrei und auch für Familien gut geeignet.