Angaben aus der Verlagsmeldung

Café Hoffnung : Sylt-Saga 2 - Roman / von Gisa Pauly



Hoffnung, Abschied und Sehnsucht - Band zwei der fulminanten Sylt-Saga!



Sylt, 1970. Brits Tochter Kari interessiert sich nicht für Arbeit im Café König Augustin. Stattdessen folgt sie ihrer Tante Linda ins Schickmicki-Leben von Sylt. Kari ist bald mit berühmten Persönlichkeiten, die nichts von harter Arbeit halten, gut bekannt. Ihre Eltern sehen das mit großer Sorge, und als Kari schwanger wird, kann Brit nicht fassen, dass sich ihre eigene Geschichte wiederholt. Erst als Alisia mit dunkler Haut geboren wird, weiß Kari, wer der Vater ist, will jedoch nichts von ihm wissen – und geht eine Scheinehe mit Manuel ein, der insgeheim Männer liebt. Dann taucht ein geheimnisvoller älterer Mann auf, der sich sehr für Kari zu interessieren scheint …