Angaben aus der Verlagsmeldung

La Petite Roque : Fremdsprachentexte XL – Text und Kontext / von Guy de Maupassant


Französische Literatur in der Reihe »Reclams Fremdsprachentexte XL – Text und Kontext«: Das ist der französische Originaltext, ungekürzt und unbearbeitet, mit überwiegend französischsprachigen Worterläuterungen sowie Zusatzmaterial auf Französisch im Anhang.

»La Petite Roque« (Die kleine Roque) von 1885 ist eine der Geschichten Maupassants, die Fürchterliches thematisiert. Ein Mädchen wird im Wald tot aufgefunden, missbraucht. Die Ermittler können den Täter nicht dingfest machen, die Justiz wird ihn nicht verurteilen und bestrafen. Eine simple Kriminalgeschichte? – Maupassant hat aus ihr eine atemberaubende Novelle gemacht.
Mit gerade einmal 40 Seiten ist die Geschichte gut für den Französischunterricht geeignet, sie wird ergänzt durch Zusatztexte über Maupassant, seine literarische Konzeption sowie Kindesmissbrauch im 19. Jahrhundert.

Französische Lektüre: Niveau B1-B2 (GER)
Die Ausgabe im XL-Format (11,4 x 17 cm) verfügt über ein größeres Schriftbild und bietet mehr Platz für Randnotizen.