Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Mauer / von John Lanchester


Das Land ist von einer hohen Mauer umgeben, die von den Bewohnern um jeden Preis gegen Eindringlinge verteidigt wird. Wenn es auch nur einem von ihnen gelingt, die Mauer zu überwinden, wird der Verantwortliche auf dem offenen Meer ausgesetzt ...


Joseph Kavanagh tritt seinen Dienst auf der Mauer an, die England seit dem großen Wandel umgibt. Er gehört nun zu jener Gruppe von jungen Menschen, die die Mauer unter Einsatz ihres Lebens gegen Eindringlinge verteidigt. Der Preis für ein mögliches Versagen ist hoch. Schaffen es Eindringlinge ins Land, werden die verantwortlichen Verteidiger dem Meer - und somit dem sicheren Tod - übergeben. Das Leben auf der Mauer verlangt Joseph einiges ab, doch seine Einheit wird zu seiner Familie. Mit Hifa, einer jungen Frau, fühlt er sich besonders eng verbunden. Gemeinsam absolvieren sie Kampfübungen, die sie auf den Ernstfall vorbereiten sollen. Denn ihre Gegner können jeden Moment angreifen. Und die sind gefährlich, denn für ein Leben hinter der Mauer setzen sie alles aufs Spiel ...


Mit viel Tiefgang gelesen von Johannes Klaußner


(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 30)