Angaben aus der Verlagsmeldung

Arbeitsrecht : Individualarbeitsrecht mit kollektivrechtlichen Bezügen


Der Beraterkommentar
Der HK behandelt alle relevanten Gesetze für die Beratung. Er zeigt argumentationssicher die Spielräume für die Umsetzung von Arbeitnehmerpositionen auf und lotet aus, was vor Gericht Bestand hat.
Die Reformauflage
Die 5. Auflage berücksichtigt alle Neuregelungen der 19. Legislaturperiode, die stark durch die Pandemie-Gesetzgebung geprägt war. Kommentiert sind alle neuen Regelungen in den Bereichen
Kurzarbeit (SGB III)
Homeoffice (BGB)
Arbeitnehmerentsendung (AEntG)
Betriebsrentenstärkung (BetrAVG)
Arbeitsschutzkontrolle, insbes. Fleischindustrie (AÜG, ArbSchG)
Betriebliche Mitbestimmung und Betriebsratswahlen (BetrVG)
Elektronischer Rechtsverkehr (ArbGG)
Ausbildungsvergütung und Weiterbildung (BBiG)
Gänzlich neu sind die Kommentierungen zu EntgTranspG, BDSG/DS-GVO, GeschGehG, GSA Fleisch. Die neuen Arbeitsbedingungen-RL, die Whistleblower-RL sowie die RL Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben nimmt die Neuauflage bereits in den Blick.