Angaben aus der Verlagsmeldung

Lexikon der Redensarten : Herkunft und Bedeutung deutscher Redewendungen


Der Blick dahinter - was Redensarten wirklich bedeuten

Redewendungen gebrauchen wir täglich, sie erleichtern die Verständigung untereinander enorm. Dem Deutschlernenden muß ihre Bedeutung erklärt werden. Der Muttersprachler wird sich machmal fragen, woher eine Redewendung stammt, wie sie aufgebaut ist, ob es ähnliche gibt. Beide Leserkreise werden in diesem Lexikon fündig. "Mit Fug und Recht", "Jemandem die Stange halten", "Auf Zack sein". Diese und andere Redensarten, insgesamt 4000, sind in diesem Buch gesammelt, alphabetisch nach Leitbegriffen geordnet und in ihrer Bedeutung und Herkunft ausführlich erläuter. Anwendungsbeispiele machen den typischen Gebrauch deutlich.