Angaben aus der Verlagsmeldung

Geben und Nehmen : Die Autobiografie / von Klaus Zwickel, Anton Zuber


Zwickel - Der Ex-Chef der weltweit größten Metallergewerkschaft über sein Leben, verpasste Chancen, Visionen, Zukunftsmodelle und verwirklichte Träume – und über Fakten, die Licht ins Dunkel eines der größten Wirtschaftsskandale Deutschlands bringen könnten. Klaus Zwickels Biografie geht weit über die Schilderung seiner politischen Karriere hinaus. Das Leben eines Arbeitnehmers, Kämpfers. Klar, prägnant und selbstkritisch blickt der Privatmann und Ex-Chef der IG Metall auf sein Leben: Kindheit in Heilbronn und erster Streikaufruf, 35-Stunden-Woche und Aufbau Ost ... In einem der spektakulärsten Wirtschaftsprozesse Deutschlands wurden 2004 Klaus Zwickel, Josef Ackermann und Klaus Esser vom Vorwurf der Untreue im Mannesmann-Fall freigesprochen. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe will Revision und fordert Strafen. Das Urteil wird noch in diesem Jahr erwartet.