Angaben aus der Verlagsmeldung

Christoph Ruckhäberle


Auf 128 farbigen Seiten werden die aktuellen Arbeiten des Malers Christoph Ruckhäberle präsentiert. Ruckhäberle, der in Leipzig studierte, hat in den letzten Jahren zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten.
Der Katalog dokumentiert Ruckhäberles künstlerische Entwicklung in den Jahren 2002 –2005 und wird begleitet von einem Text von Hans-Werner Schmidt, Direktor des Museums der bildenden Künste Leipzig.