Angaben aus der Verlagsmeldung

Stadtpanoramen : Die Fotoserien der k.k. Hof- und Staatsdruckerei als Dokument der Wiener Stadterweiterung 1850-1860 / von Monika Faber


Mit der Reihe "Beiträge zur Fotogeschichte in Österreich" wird erstmals systemtisch die Geschichte der österreichischen Fotografie aufgearbeitet. Monika Faber, Chefkuratorin der Albertina Fotosammlung, bringt damit einen Bilderschatz an das Licht der Öffentlichkeit, der von hohem künstlerischem und zugleich zeitdokumentarischem Wert ist.
Band 1 zeigt Stadtpanoramen der k.k. Hof- und Staatsdruckerei. Die großformatigen Salzzpapiere, die den Verlauf der Stadtmauer Wiens dokumetieren und in Teilen auch von ihrem Abriss berichten, gehören zum eindrucksvollsten, was die frühe Fotografie in Österreich geleistet hat.