Angaben aus der Verlagsmeldung

Wilhelm Emmanuel von Ketteler und die Freiheitsforderungen seiner Zeit : "Ich höre den Ruf nach Freiheit". Eine Studie zum Verhältnis von konservativem Katholizismus und Moderne im 19. Jahrhundert / von Karsten Petersen


Im Zentrum dieses Buches steht der bedeutendste bischöfliche Vertreter des politischen Katholizismus im 19. Jahrhundert: Wilhelm Emmanuel von Ketteler (1811–1877), seit 1850 Bischof von Mainz.
Der Autor zeichnet auf breiter Quellenbasis überzeugend nach, wie dieser Vorkämpfer bürgerlicher Freiheiten sich mit den politischen Forderungen der Moderne auseinandersetzte, diese konsequent konservativ-katholisch umdeutete und sich so zu eigen machte. Die individual-konservative Rezeption der ursprünglich modernen Freiheitsforderungen kann als exemplarisch für den deutschen Katholizismus in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gelten.