Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Kinder des Reichsministers : Erinnerungen einer Erzieherin an die Familie Goebbels 1943-1945 / von Petra Fohrmann


Käthe Hübner (geb. 1920) war in den letzten Kriegsjahren von 1943 bis 1945 Erzieherin der Goebbels-Kinder Helga, Hilde und Helmut. Sie ist einer der wenigen Zeitzeugen, die uns einen Einblick in das private Umfeld der Familie Goebbels geben können. Dies tut sie erstmals in diesem Buch mit Hilfe ihrer Erinnerungen an eine Zeit, die sechzig Jahre zurückliegt. Ihre persönlichen Fotos und Briefe von Magda Goebbels und ihren sechs Kindern sind dabei einmalige Dokumente, die hier erstmals veröffentlicht werden.