Angaben aus der Verlagsmeldung

Bergschäden und Altlasten in der Praxis


Block I: Folgen von Bergschäden
Bergschäden im Genehmigungsverfahren und in der Spätfolgenverantwortung 9
Prof. Dr. Peter J. Tettinger
Grundwasseranstieg und Abbauende – wer haftet? 21
Dr. Stefanie Beyer
Block II: Altlastenverantwortung
Ordnungs- und strafrechtliche Konsequenzen der EuGH-Rechtsprechung 33
für Altlasten
Prof. Dr. Ludger-Anselm Versteyl
Haftung und Ausgleichsansprüche nach BBodSchG im Bergbau 47
Hans-Jürgen Müggenborg
Boden- und Gewässerschutz an bergbaulichen Altstandorten 63
Regierungsdirektor Martin Herrmann
Umwelthaftung von Bergbauunternehmern 75
Prof. Dr. Dr. Peter Salje
Block III: Australien
The Aachen Declaration of 2001 between the State of NRW and the 89
Australien States of Queensland an New South Wales – Basis for
Co-operation in the Field of Mining Subcidences
Ministerialrat Klaus-Willy Schumacher
Detection and Monitoring of Mining Deformations Using InSAR Technology 95
Dr. Andrew Jarosz, Dietrich Wanke
The Impact of Mine Subsidence on Water Catchment 109
Areas in Australian Coal Fields
Dr.-Ing. Frank Leschhorn