Angaben aus der Verlagsmeldung

Bestimmungsschlüssel zur Flora der Schweiz / von Hans E. Hess, Elias Landolt, Rosmarie Hirzel, Matthias Baltisberger


Der etablierte Bestimmungsschlüssel zur Flora der Schweiz liegt in neuer Auflage vor: Er zeichnet sich aus durch eine aktualisierte Nomenklatur, ein vollständig überarbeitetes Register, einen leichteren und exkursionstauglicheren Einband und nicht zuletzt durch einen attraktiveren Preis. Bewährt haben sich die klaren Abbildungen, die fast die Hälfte der etwa 3300 beschriebenen Arten begleiten.
Der Bestimmungsschlüssel ermöglicht die einfache Identifizierung von Farn- und Blütenpflanzen, die auf dem Gebiet der Schweiz wild wachsen. Da er auch die Nachbargebiete der Schweiz mit einbezieht, enthält er neben dem grössten Teil der Alpen- und Mitteleuropaflora auch die meisten submediterranen und zahlreiche mediterrane Arten. Die Schlüssel sind verständlich geschrieben und übersichtlich dargestellt, die Fachausdrücke werden in einem besonderen Verzeichnis erklärt.
Das Buch eignet sich vorzüglich für Fach- und Liebhaberbotaniker zur Mitnahme auf Exkursionen und für das Pflanzenbestimmen im Unterricht. TOC:Aus dem Inhalt: Bestimmungsschlüssel.- Erklärung von Fachausdrücken.- Lateinische Namen.- Deutsche Namen.