Angaben aus der Verlagsmeldung

Wolfgang Amadé Mozart : Ein ganz normales Wunderkind


Das Buch bietet drei Ebenen. einerseits wird die Geschichte des jungen Genies Mozart von ein bis vierzehn Jahren vermittelt, andererseits kann der junge Leser auch die wahnsinnige Rokokozeit und ihre irresten Ausformungen in Europa eintauchen; wodurch gewissermaßen eine historische Wissensvermittlung aus heutiger Sicht angeboten wird. Drittens gibt es zu jedem Thema interaktive Spielanleitungen für die Kids - Experimente, Rezepturen, ..., um den Geist von damals besser nachvollziehen zu können.