Angaben aus der Verlagsmeldung

Picasso's Collection of African and Oceanic Art : Masters of Metamorphosis / von Peter Stepan


Picasso war Zeit seines Lebens leidenschaftlicher Sammler afrikanischer und ozeanischer Kunst und trug eine singuläre Künstlersammlung zusammen, die erstmalig veröffentlicht wird. Durch neu aufgetauchte historische Fotografien ist eine nahezu vollständige Rekonstruktion der alten Sammlung möglich, die sich heute noch im Besitz der Familie befindet sowie im Musée Picasso, im Louvre und im Musée Quai Branly in Paris zu sehen ist. Picassos "Primitivismus" wird in diesem Buch neu bewertet. Überdies weist eine umfassende Chronologie - Jahr für Jahr - Picassos enges Verhältnis zu afrikanischer Kunst und Kultur nach.