Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Buch vom Buch : 5000 Jahre Buchgeschichte / von Marion Janzin, Joachim Güntner


Ein umfangreiches Kapitel präsentiert die Tendenzen an der Wende zum
21. Jahrhundert:
Konzentrationsprozesse im Buchmarkt - Der Buchhandel geht online - Preisschlachten – die neue Schleuderei - Vom Boom des Hörbuches - Digitale Datenträger und elektronisches Publizieren - Bücher auf Abruf – Printing on Demand - Digitalisierungsprojekte contra Urheberrechte.

„Das Buch vom Buch“ ist die Kulturgeschichte des Buches. Beginnend bei den ersten Schriftzeichen verfolgen die Autoren den Wandel des Buches bis heute. Sie erläutern die Drucktechniken, beschreiben die Buchformen und Einbandkunst. Sie schreiben über Typo-graphie, Schriftstellerei, Bibliotheken, Raubdruck und Zensur.
Mit der Neuauflage bringen die Autoren das Werk auf den neuesten Stand. Sie präsentieren die aktuellen Entwicklungen der letzten zehn Jahre und beschreiben den Schritt zum digita-len Buch.
Mit grosszügigen Abbildungen veranschaulicht das umfassende Werk die vielgestaltigen Techniken und Themen der Buchherstellung und der Buchkultur.