Angaben aus der Verlagsmeldung

Queen Victoria Queen Victoria of England / von Edith Sitwell



Victoria (1819-1901) wird im Alter von nur 18 Jahren zur englischen Thronfolgerin ernannt – aus der jungen unerfahrenen Königin wird eine der mächtigsten und einflussreichsten Herrscherinnen der Welt. Unter der 63-jährigen Regentschaft der Ur-ur-Großmutter von Queen Elizabeth erlebte das britische Kolonialreich eine unvergleichliche politische, wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit, und ihr Wirken und ihr Ruhm reichten weit über ihr Leben hinaus – ein ganzes Zeitalter wurde nach ihr benannt.


Edith Sitwell hat die Tagebücher und privaten Briefe von Königin Victoria studiert und erzählt anschaulich aus dem ereignisreichen Leben der Monarchin und von den Intrigen am königlichen Hof.