Angaben aus der Verlagsmeldung

Abnehmen ab 50 / von Joachim Westenhöfer


Verhaltensänderung = Gewichtsveränderung/

Der Autor und Verhaltenspsychologe zählt nicht nur Kalorien, sondern bewirkt mit seinem hier beschriebenen Programm vor allem Verhaltensänderungen. Es basiert auf den neuesten fachlichen Erkenntnissen zu Nährstoffen wie Kohlenhydrate und Fette.
Jeder wählt die Lebensmittel, die er mag. Niemand muss essen, was ihm nicht schmeckt. Der Autor schreibt keine Kochrezepte vor. Stattdessen gibt es ein Punktekonto für jede Woche, welches das Abnehmen flexibel macht.
Mit Hilfe des vorliegenden Buches lernen Sie, entspannt abzunehmen und damit Risiken für die Gesundheit deutlich zu verringern.

Aus dem Inhalt:

Was sich beim Älterwerden verändert.
Das Pyramiden-Punkte-System.
Sich selbst kontrollieren ohne Stress.
Bewegung in den Alltag bringen.
Keine Chance für Heißhunger.
Das süße Leben genießen.
Mit Sicherheit Erfolg auf Dauer.
Lebensmittel-Punkte-Liste.