Angaben aus der Verlagsmeldung

Fragmenta Melanchthoniana - Melanchthons Wirkung in der europäischen Bildungsgeschichte


Der vorliegende Band der Reihe des Melanchthonhauses vereinigt Beiträge aus verschiedenen Anlässen der Jahre 2003 bis 2006. Zunächst finden sich noch einige Publikationen aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Melanchthonhauses im Jahr 2003. Der Hauptteil widmet sich in unterschiedlichen Vorträgen dem Werk und der Wirkung Melanchthons in der Europäischen Bildungsgeschichte. Aufgenommen sind schließlich auch die Beiträge der Melanchthonpreis-Verleihung des Jahres 2006 sowie ein Vortrag zum „Tag der Engel“ im Melanchthonhaus, gehalten aus Anlass der Verleihung der Auszeichnung des Bundespräsidenten Prof. Dr. Horst Köhler zum „Ort der Ideen“ 2006.