Angaben aus der Verlagsmeldung

Schlaf gut, Max! / von Ed Vere


Auch der mutigste kleine Kater muss einmal ins Bett gehen. Also trinkt Max seine Milch, putzt sich die Zähne, wäscht sich hinter den Ohren und sagt Goldfisch, Spinne und Karton Gute Nacht. Auch dem Mond will er Gute Nacht sagen. Doch wo ist der Mond? Immer höher klettert Max – auf den Baum, auf das höchste Haus bis hinauf auf den Berg. Und da kommt der Mond endlich hinter den Wolken hervor, und Max sagt „Gute Nacht, Mond!“. Dann verrät der Mond ihm ein Geheimnis: „Ich kann dich von überallher hören, Max, auch aus deinem Bett!“
Ein witziges und wunderbar illustriertes Einschlaf-Bilderbuch zum Vorlesen über den abenteuerlustigen Max, bei dem sich Kinder freuen und Erwachsene über die Parallelen zur ihrem Alltag schmunzeln können.