Angaben aus der Verlagsmeldung

Ins Auge gegangen : Die Botschaften hinter Erkrankungen, die auch die Augen verändern / von Caroline Ebert


Die Zusammenhänge von Körper und Geist sind komplex. Wenn unsere Augen sich verändern, muss nicht immer eine ophthalmologische Erkrankung dahinterstecken – auch viele andere Leiden wirken sich auf unsere Sehorgane aus, bekanntestes Beispiel ist die diabetische Retinopathie. Da im Körper alles Ausdruck der Seele ist und die Augen unser seelenvollstes Organ sind, ist das auch kein Wunder. Die Optikermeisterin und Sehtrainerin Caroline Ebert wirft Licht in die vielschichtigen Zusammenhänge der Krankheiten, die »ins Auge gehen« können: Von Migräne und Rheuma über Multiple Sklerose und Parkinson bis hin zu Tumoren versteht der Leser, was das Leiden ihm sagen möchte und mit welchen sanften Methoden er seine Gesundheit und sein Augenlicht wieder erstrahlen lassen kann.