Angaben aus der Verlagsmeldung

Mecklenburg-Vorpommern : Großraum-Radtourenkarte 1:125000, GPX-Daten zum Download


Destination:



- Das Bundesland bietet zwischen Ostseestrand und der Seenplatte grandiose Möglichkeiten zum Radfahren. Beliebte Radfernwege wie der Berlin-Usedom-Radfernweg, der Oder-Neiße-Radweg oder der Ostseeküsten-Radweg kreuzen das vorpommersche Festland.



- Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft schützt die Ausgleichsküste der Ostsee und die Boddengewässer zwischen der Halbinsel Darß-Zingst und der Westküste Rügens. Eindrucksvoll sind die Kranichzüge im Herbst.



- Rügen bietet eine große landschaftliche Vielfalt: Grüne Hügel und kleine Berge, Nehrungen, Schilfgürtel, lange Sandstrände an den Bodden und der Ostsee und die berühmte Steilküste mit den legendären Kreidefelsen.



- Die Insel Usedom, das Stettiner Haff und das Untere Peenetal sind eine faszinierende Küstenlandschaft.



- Mecklenburg ist das „Land der 1000 Seen“: Die Müritz ist der größte komplett in Deutschland liegende See. Seine Ostgrenze gehört zum Müritz-Nationalpark.



- In den Hansestädten Wismar, Rostock, Stralsund, Greifswald, Wolgast und Anklam finden sich eindrucksvolle Zeugnisse des mächtigen mittelalterlichen Städte- und Wirtschaftsbundes.



- Über 2000 Burgen, Festungen, Schlösser und Herrenhäuser erzählen von der über 1000jährigen Geschichte dieses Landstrichs.