Angaben aus der Verlagsmeldung

Gregs Tagebuch 16 / von Jeff Kinney



Von Bären, Stinktieren und Campen in der freien Natur hat Greg seit dem letzten Band erst mal die Nase voll. Es gibt schon einen Grund, warum Greg am liebsten in seinem Zimmer hockt und Videospiele spielt, anstatt draußen unterwegs zu sein oder gar Sport zu treiben! Doch Greg wäre nicht Greg, wenn das nächste Abenteuer nicht schon längst auf ihn warten würde - und mit ihm unzählige Fettnäpfchen, Peinlichkeiten und andere Katastrophen!