Angaben aus der Verlagsmeldung

Terrorismus - Der unerklärte Krieg : Neue Gefahren politischer Gewalt / von Bruce Hoffman


Die Bedrohung durch den Terrorismus hat eine nie gekannte Dimension erreicht. Religiöse und ideologische Konflikte werden vermehrt durch Terroranschläge ausgetragen, in besonderem Maße durch Selbstmordattentate. Terrorismus ist Krieg, ohne den Krieg zu erklären, und gleichzeitig eine sehr wirksame Möglichkeit auch militärisch unterlegener Gruppierungen politischen Druck auszuüben.
Der Terrorismusexperte Bruce Hoffman analysiert die verschiedenen Facetten des gegenwärtigen internationalen Terrorismus, beschreibt prägnant die Entwicklungen und kommenden Gefahren, die von ihm ausgehen werden, und welche Rolle die Medien dabei spielen.