Angaben aus der Verlagsmeldung

Berlin zum Verweilen : Mit Geschichten die Stadt entdecken


Um eine Stadt kennenzulernen, muss man nicht von einem Hotspot zum anderen, nicht von einer Trend-Lokalität zur nächsten hetzen – das geht auch in Ruhe, und zwar zusammen mit Dichterinnen und Denkern, Schriftstellerinnen und Poeten. Sei es als Begleiter in der Hosentasche oder als kleines Lesebuch für zu Hause: Jeder Band führt an konkrete Orte und verbindet sie mit einer Geschichte, einem Gedicht, einem Song oder etwas anderem Überraschenden.
Der besondere Begleiter für Flaneure und das perfekte Mitbringsel für alle, die voller Vorfreude auf eine anstehende Reise oder in Erinnerung an die eigene Lieblingsstadt darin blättern wollen! Gestaltet von der Hamburger Künstlerin Katinka Reinke.

Mit den Augen von Walter Benjamin die Berliner Siegessäule oder aus der Sicht von Joseph Roth die Friedrichstraße erleben. Und im Markthallen-Restaurant wartet auch schon Sven Regener. Sonst noch mit dabei: Alfred Döblin, Franz Hessel, Klabund und Sybil Volks.