Angaben aus der Verlagsmeldung

Luthergedenkstätten im 19. Jahrhundert : Memoria - Repräsentation - Denkmalpflege / von Martin Steffens


Ein Besuch der Orte, wo Martin Luther
gelebt und gewirkt hat, ist oft auch eine Reise
ins 19. Jh. Denn viele bedeutende Luthergedenkstätten
wurden damals aufwendig umgestaltet
und neu ausgestattet. Der reich
illustrierte Band stellt vier zentrale Orte des
Luthergedenkens in den Mittelpunkt: das
Geburts- und das Sterbehaus in Eisleben, die
Wartburg und die Schlosskirche in Wittenberg.