Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Heilige Schatz im Dom zu Halberstadt / von Elisabeth Antoine, Ute Bednarz, Heidrun Blöcher, Sebastian Bock, Michael Brandt, Beate Braun-Niehr, Patrizia Carmassi, Aliza Cohen-Mushlin, Almuth Corbach, Eva, Fitz, Hans Fuhrmann, Alice Gudera, Christian Hecht, Katharina Hinz, Petra Janke, Jopek Norbert, Martina Junghans, Olaf Karlson, Ulrike Koenen, Olga Kotová, Jens Kröger, Thomas Labusiak, Andrea Lermer, Jochen Luckhardt, Gerhard Lutz, Ursula Mende, Klaus Niehr, Cecilia Olovsdotter, Karel Otavsky, Michael Peter, Barbara Pregla, Anja Preiß, Anna Rapp Buri, Thomas Richter, Jörg Richter, Elisabeth Rüber-Schütte, Monique de Ruette, Anna Schaich, Reinhard Schmitt, Regula Schorta, Irina Seekamp, Claudia Sode, Gudrun Sporbeck, Monika Stucky-Schürer, Gia Toussiant, Johannes Tripps, Erik E Venhorst, Hiltrud Westermann-Angerhausen, Evelin Wetter, Wolter von dem Knesebeck, Andreas Zimmermann


Der Halberstädter Domschatz gehört zu den weltweit umfangreichsten mittelalterlichen Kirchenschätzen, die in ihrem ursprünglichen Zusammenhang, also am Ort ihrer Nutzung, erhalten
geblieben sind. Das Buch stellt anhand von neu angefertigten Aufnahmen des preisgekrönten Fotografen Juraj Lipták 120 Kunstwerke vor, die nicht allein wegen ihrer kunsthistorischen, sondern auch ihrer historischen, liturgischen und frömmigkeitsgeschichtlichen Bedeutung aus dem etwa fünfmal größeren Bestand ausgewählt wurden - 15 Objekte werden hier überhaupt erstmals publiziert.