Angaben aus der Verlagsmeldung

Oben und unten : Abstieg, Armut, Ausländer – was Deutschland spaltet / von Jakob Augstein, Nikolaus Blome



Der Bestseller des erfolgreichen Fernseh- und Autorenduos ist heute aktueller denn je



Großbritannien ist aus der EU gewählt, Donald Trump ins Weiße Haus und die AfD vermutlich für lange Zeit in den Deutschen Bundestag: In diesen Wahlentscheidungen haben sich die Abgehängten und die Vergessenen unserer Gesellschaft zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder ernsthaft bemerkbar gemacht. Ihre Ängste und Wünsche handeln von sozialer Gerechtigkeit, aber, und das ist neu, auch von nationaler Identität. Oben und Unten ist heute mehr als der alte Streit um Hartz IV, Mindestlohn oder Vermögensteuer. Es ist ebenso der Streit darum, was deutsch ist und wer nicht. Augstein und Blome eröffnen in diesem Buch eine Debatte, die sich nicht mehr klar mit den Positionen »links« oder »rechts« verhandeln lässt – und streiten ebenso provokant wie unterhaltsam.