Angaben aus der Verlagsmeldung

Alexander Dubček und Wladyslaw Gomułka : Ein Vergleich / von Rene Schreiber


Die vorliegende Arbeit untersucht neben den biographischen und politischen Weg von Dubček und Gomułka, die politische Entwicklung in der Tschechoslowakei und in Polen bis 1970. Dabei wird speziell auf den Warschauer und Slowakischen Nationalaufstand, die kommunistische Machtübernahme sowie auf die Jahre 1956 und 1968 eingegangen. Der Weg zum Prager Frühling (1968) ist ein zentrales Thema der Studie, da dieser in Zusammenhang mit den Ereignissen in Polen steht.