Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Seminar- und Bachelorarbeit im Studium der Wirtschaftswissenschaften : Ein kompakter Ratgeber / von Thorsten Hagenloch


Dieses Buch möchte den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten erleichtern und Unsicherheiten bei der Anfertigung der Seminar- und Bachelorarbeit reduzieren. Beide Arbeiten fallen im Rahmen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums üblicherweise an, werden wie andere Prüfungsleistungen bewertet und fließen als Notenbestandteil in das Abschlusszeugnis ein.Behandelt werden Grundfragen der formalen und inhaltlichen Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Die Auseinandersetzung wird geleitet durch Erfahrungen aus langjähriger Betreuung von Studierenden bei der Anfertigung ihrer schriftlichen Arbeiten. Danach bestehen häufig vergleichbare Unsicherheiten und wiederkehrende Zweifelsfragen und mitunter sind es dieselben Fehler, die regelmäßig begangen werden. Angesichts dieser erkennbar ähnlichen Problemlage versteht sich dieses Buch als Leitfaden bzw. Ratgeber, der mit kompakten Darstellungen und praktischen Handlungsempfehlungen eine bedarfsorientierte Hilfestellung anbieten will. Die hier festgehaltenen Regeln, Hinweise und Empfehlungen decken Grundanforderungen ab und möchten den Leser unkompliziert und ohne Abschweifung in zentrale Arbeitstechniken des wissenschaftlichen Arbeitens einführen. Um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, wird auf die Vorstellung der zahlreichen Varianten der formalen Gestaltung einer wissenschaftlichen Arbeit bewusst verzichtet und jeweils eine aus Sicht des Autors zweckmäßige Auswahl vorgestellt.Das Buch wendet sich in erster Linie an Studierende in wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengängen, bei denen die Seminar- und Bachelorarbeit als Pflichtbestandteil im Curriculum verankert ist. Es kann aber auch in anderen Studiengängen als Arbeitshilfe eingesetzt und/oder für Folgearbeiten wie etwa die Masterarbeit als kompaktes Nachschlagewerk genutzt werden.