Angaben aus der Verlagsmeldung

Glücklich sein kostet... NÜSCHT! : Oder: Wessen Leben lebst Du? / von Kerstin Teifke


Bücher über Persönlichkeitsentwicklung, Selbstliebe, Selbsterkenntnis usw. gibt es wie Sand am Meer. Was also macht dieses Buch nun so besonders? Die Mischung macht´s!

• Wer bin ich?

• Was macht mich aus?

• Warum erlebe ich das Leben als Last,

während anderen Menschen scheinbar die

Sonne aus dem Ar…, äh Po grinst?



Wer sich schonmal diese oder ähnliche Fragen stellt, darf hier mit Antworten rechnen, die manchmal leicht, manchmal schwer, manchmal schräg, manchmal geradeaus, manchmal "bierernst" und manchmal humorvoll erscheinen. Aber sie haben eins gemeinsam: Was hier in diesem Buch steht, ist das Ergebnis eigener Begebenheiten, Erlebnisse und Erfahrungen. Die Übungen sind zielführend und prägnant, sowie ohne Übersetzungshilfen "Fachchinesisch-Deutsch" umsetz-, und in den Alltag integrierbar. Dabei ist es völlig irrelevant, ob Du das Buch von hinten "aufrollst", als "Querschläger" in der Mitte startest, oder "geordnet" von vorne bis hinten durchliest.



Und ist Dein Alltag grad mal... äh... "herausfordernd"..., schlag einfach irgendeine Seite auf, und beginne zu lesen



Was dieses Buch NICHT ist: Eine Anleitung zum Verändern Deiner Umwelt, bequem von Deiner Komfortzone aus.