Angaben aus der Verlagsmeldung

SUPERLESER! Lucas neue Katze : Sach-Geschichten für Leseanfänger, 1. Lesestufe / von Ute Drevenstedt




Miau! Lesen lernen mit spannenden Katzen-Geschichten. 

In diesem SUPERLESER!-Erstlesebuch erzählt der aufgeweckte Schüler Luca die spannendsten Erlebnisse mit seiner cleveren Katze Nelli – die beiden sind ein echtes Dream-Team! Die 48-seitige Sachgeschichte mit Quiz und Lesebändchen wurde von Grundschullehrern entwickelt und eignet sich perfekt zur Leseförderung. Mit einfachem Wortschatz, kurzen Absätzen, klarer Gliederung, extragroßer Fibelschrift, tollen Fotos und Sachseiten mit jeder Menge spannendem Hintergrundwissen macht Lesen üben Spaß! Dazu gibt’s coole Extras wie eine Anleitung für ein selbstgemachtes Katzen-T-Shirt. 



Supersüßes Katzen-Buch zur Leseförderung ab der 1. Klasse (1. Lesestufe). 

Schüler Luca ist richtig stolz auf seine neue Katze Nelli und stellt sie deshalb im Unterricht vor. Nelli ist eine clevere kleine Detektivin, denn sie kann nicht nur im Dunkeln sehen und sich mit ihren Schnurrhaaren durchs Dickicht tasten, sondern auch Mäuse unter der Erde hören. Die beiden sind die besten Freunde und erleben so manches Abenteuer zusammen. In diesem liebevoll gestalteten Erstlesebuch mit vielen süßen Katzenfotos begleiten die Leseanfänger die beiden dabei.



1. Lesestufe für Leseanfänger: 

• Ab der 1. Klasse. 

• Sehr klare Gliederung, besonders einfache Wörter, kurze Sätze. 

• Extragroße Fibelschrift. 



Die schlauen Erstlesebücher der SUPERLESER!-Reihe – ein kluges Konzept zur idealen Leseförderung: 


• Kombination aus Sach- und erzählendem Buch. 

• Altersgerechte Leseförderung. 

• Unterschiedliche Lesestufen. 

• Kniffliges Quiz. 

• Besondere Extras. 

• Wissenswertes für Eltern. 

• Praktisches Lesebändchen. 



Aufgepasst, liebe Bücherwürmer: Mit den SUPERLESER-Erstlesebüchern macht Lesen lernen riesigen Spaß!