Angaben aus der Verlagsmeldung

Paul und die Klettenhexe / von Claire Barker


Die kleine Klettenhexe lebt in einem Walnussbaum im hinteren Teil des verwilderten Gartens. Sie liebt Unfug, die Natur und hat eine Schwäche für Kuchen. Paul hingegen, der mit seiner Familie gerade in das zum Garten gehörende Haus gezogen ist, zeichnet sich vor allem durch nüchterne Sachlichkeit aus, ist ein richtiger Streber, ein Kopfmensch durch und durch. Als sich die schrullig-sympathische Hexe ausgerechnet ihn als neuen besten Freund aussucht, ist in seinem Leben nichts mehr wie zuvor ...