Angaben aus der Verlagsmeldung

Altbauelloks in Oberbayern / von Florian Hofmeister, Andreas Knipping


Eine der faszinierendsten Eisenbahnstrecken in Deutschland ist die Schwarzwaldbahn von Offenburg nach Singen. Die landschaftlich herrliche Steigungsstrecke mit ihren zahlreichen Tunnels stellte seit ihrer Inbetriebnahme eine Herausforderung an Lokomotiven und Personale dar. In den Jahren 1976/77 wurde hier der elektrische Betrieb aufgenommen. Nun kamen zunächst fast ausschließlich die BR 139 und dann die Baureihe 110 zum Einsatz. Später wurde der Betrieb dann wieder vielfältiger und abwechslungsreicher. Der neue Bildband zeigt den Betrieb von etwa 1995 bis heute und belegt, dass sich ein Besuch der berühmten Bergstrecke auch heute noch lohnt.