Angaben aus der Verlagsmeldung

Mecklenburgische Ostseeküste : Erlebnisführer mit Informationen zu Freizeiteinrichtungen auf der Kartenrückseite, GPS-genau. 1:180000


Endete früher für westdeutsche Urlauber die Reise bei Travemünde in der Lübecker Bucht, so lädt heute die sich östlich anschließende Mecklenburgische Ostseeküste zu neuen Entdeckungen ein. Bekannte Hafenstädte wie Wismar und Rostock, Badeorte wie Kühlungsborn und Boltenhagen bieten erlebnisreiche Ferien. Nicht zu vergessen: das seenreiche Hinterland mit Schwerin und Güstrow. Welche sportlichen und kulturellen Angebote den Urlauber erwarten, kann man gut zusammengefasst auf der Kartenrückseite des Erlebnisführers Mecklenburgische Ostseeküste erfahren.