Angaben aus der Verlagsmeldung

trustKarten (mehrsprachige Edition)


Die trustKarten greifen eine alte Tradition auf: Die Anregung
innerer Prozesse durch Wortkarten, die bestimmte Impulse geben.
Jede, der 50 trustKarten repräsentiert ein Thema, das in einer
bestimmten Lebenslage eine besondere Bedeutung haben kann.
Die zufällig gezogenen Karten können einen Impuls geben, sich
mit diesem Thema zu befassen. Die angeregten Assoziationen
helfen, individuelle Ressourcen-Netzwerke zu aktivieren und
gewohnte Denk-Schemata zu verändern.
Sie können die trustKarten praktisch in allen Lebenslagen zur
Anregung innerer Prozesse nutzen. Ziehen Sie eine Karte für den
heutigen Tag, für eine Situation oder zu einer bestimmten Frage.
Ihre Gedanken und Gefühle bekommen dadurch einen Impuls von
außen. Das kann spielerisch dazu beitragen, eingefahrene Denkund
Erlebensweisen zu verändern und Zugang zu persönlichen
Ressourcen zu finden.
Nehmen Sie sich etwas Zeit und lassen Sie sich inspirieren…