Angaben aus der Verlagsmeldung

Handbuch Erziehung / von Uwe Sandfuchs, Wolfgang Melzer, Adly Rausch


Das „Handbuch Erziehung“, dessen Konzeption ein weiter Erziehungsbegriff zugrunde liegt, leistet eine umfassende Darstellung von Theorie und Praxis der schulischen, außerschulischen und familialen Erziehung auf dem aktuellen Forschungs- und Diskussionsstand. Soweit nötig und möglich werden historische Entwicklungen und internationale Perspektiven aufgezeigt und vor allem empirische Befunde dargestellt. Auch Kontroversen in der Theoriediskussion und zur Erziehungspraxis sind berücksichtigt. Schließlich werden Forschungsdesiderata und Bezüge zur Erziehungspraxis deutlich gemacht. Ziel des Handbuches ist es, die dauerhafte Bedeutung von Erziehung und entsprechender wissenschaftlicher Diskurse zu dokumentieren.