Angaben aus der Verlagsmeldung

Rache, auf ewig : Thriller / von Lars Schütz



Sein ist die Rache …



Ein Mann wird wie ein Schwein gemästet, kastriert und schließlich geschlachtet. Sein Mörder hinterlässt keinerlei Spuren. Nur einen Zettel mit einer Botschaft: Erlöse uns von dem Bösen.


Profiler Jan Grall und Rabea Wyler sind dem Bösen schon oft begegnet. Sie übernehmen die härtesten Fälle, jagen die größten Psychopathen. Doch diesmal stoßen sie an ihre Grenzen: Als der Mörder sie in eine Falle lockt, wird klar, dass er den beiden einen Schritt voraus ist – und auch sie Figuren seines perfiden Rachespiels sind.