Angaben aus der Verlagsmeldung

Einstellungen gegenüber Minoritäten : Eine evidenzbasierte Studie zur Wirkung von Persönlichkeitsmerkmalen / von Regina Lösch



Regina Lösch beschäftigt sich mit Zusammenhängen und Unterschieden zwischen fünf Persönlichkeitsdimensionen sowie soziodemografischen Merkmalen von Personen und deren Einstellungen gegenüber Minderheiten. Die Ergebnisse einer quantitativen Online-Befragung geben Hinweise darauf, dass verträgliche sowie offene Personen weniger menschenfeindliche Einstellungen gegenüber Migranten hegen als Personen, die weniger verträglich oder weniger offen sind. Gewissenhafte Personen neigen dagegen eher zu negativen Einstellungen gegenüber Zugereisten als weniger gewissenhafte. Außerdem stellt die Autorin soziodemografische Ergebnisse in Bezug auf menschenfeindliche Einstellungen dar und setzt diese in Relation zu bereits vorliegender Literatur.