Angaben aus der Verlagsmeldung

Internationales Privatrecht - Internationales Privatrecht Internationales Privatrecht / Internationales Privatrecht Bd. 2: Besonderer Teil / von Peter Mankowski


Zum Werk
Das Lehr- und Studienbuch trägt der als Folge von Internationalisierung, Globalisierung und Migration zunehmenden Bedeutung des Internationalen Privatrechts in allen seinen Teilrechtsgebieten Rechnung.
Das Werk ist eine Kombination aus didaktisch orientierter, rechtsvergleichender und wissenschaftlich vertiefender Darstellung. Beispiele und ausführliche Darstellungen des Streitstandes mit umfassenden, auch internationalen und ausländischen Literaturangaben machen es für Studierende, Praktiker und Wissenschaftler gleichermaßen interessant.
Inhalt
- Internationales Schuldvertragsrecht
- Internationales Privatrecht der außervertraglichen Schuldverhältnisse
- Internationales Sachenrecht
- Internationales Familienrecht
- Internationales Erbrecht
- Internationales Privatrecht der natürlichen Person
- Internationales Gesellschaftsrecht
Vorteile auf einen Blick
- das gesamte Internationale Privatrecht in einem Band
- fundierte Behandlung aller relevanten Probleme
- Bezug zu aktuellen Problemen, Entscheidungen und Entwicklungen
- Sammlungen weiterführender Literatur
Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt alle Entwicklungen auf der europäischen und auf der deutschen Ebene, in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur.
Zielgruppe
Für Studierende, Praktiker und Wissenschaftler.