Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Nibelungen : Historischer Roman / von Roman Wolf


Siegfried von Xanten hat nur ein Ziel: Er möchte der stärkste Krieger in seinen Landen sein. Deshalb kämpft er gegen einen Drachen und erbeutet dessen fluchbeladenen Goldschatz. Deshalb zieht er in den Suavawald, um sich bei einem sagenumwobenen Schmied ein Schwert anfertigen zu lassen. Doch zu seiner Überraschung ist der Schmied eine schöne Frau - die Königin Brunhilde selbst. Die beiden verlieben sich in einander. Brunhildes Seherin aber prophezeit, dass Siegried die Köngin einst verraten wird. Als Siegfried wenig später dem Königreich Burgund gegen die Sachsen zu Hilfe eilt, verliebt sich die Königstochter Kriemhild in ihn - und das Schicksal, das ganze Völker ins Unglück reißen wird, nimmt seinen Lauf.
Eine große Saga, völlig erzählt.