Angaben aus der Verlagsmeldung

Die freie Entwicklung innerlicher Kraft : Die Grenzen der Anthropologie in den frühen Schriften der Brüder von Humboldt / von Anette Mook


Im Zentrum dieser Studie stehen die vor 1800 entstandenen Schriften von Wilhelm und Alexander von Humboldt. Das allmähliche Auseinanderdriften von Naturalismus und Historismus am Ende des 18. Jahrhunderts hinterließ deutliche Spuren ihres schwierigen Ringens um den Zusammenhalt ihrer naturwissenschaftlichen, philosophischen und anthropologischen Studien. Insbesondere die Einflüsse der gemeinsamen Ausbildung sowie der wissenschaftlichen Entwicklung in Frankreich auf die Brüder sind Gegenstand dieses Bandes.