Angaben aus der Verlagsmeldung

Dreamworks Spirit Wild und Frei: Verrückte Ferien


Tauche ein in Spirits Welt und erfahre in den Briefen viel Neues über Lucky, Pru und Abigail!

Die Mädchen müssen ihre Ferien getrennt voneinander verbringen: Pru bleibt in Miradero, um ihrem Vater auf dem Hof zu helfen, Abigail besucht ihre schicke Cousine und Lucky fährt mit ihrem Vater und ihrer neuen Stiefmutter aufs Land.
Als ob es nicht schon schrecklich genug wäre, getrennt zu sein, läuft über die Ferien nichts wie erwartet! Pru muss alleine ein Kinderrodeo leiten, Abigails Cousine Ariella will keine Zeit mit ihr verbringen und Luckys Cousin Julian deutet immer wieder an, dass Luckys Familie ihren Besuch auf dem Land verlängern wird … und zwar für immer! Nicht zusammen zu sein ist schwer, aber die Mädchen sind trotzdem füreinander da!