Angaben aus der Verlagsmeldung

The Corinthia and the Northeast Peloponnese. Topography and History from Prehistoric Times until the End of Antiquity


Im März 2009 veranstaltete in Loutraki die 37. Ephorie für Prähistorische und Klassische Altertümer in Zusammenarbeit mit dem Direktorat für Prähistorische und Klassische Altertümer des griechischen Kulturministeriums und dem Deutschen Archäologischen Institut Athen die internationale Konferenz, deren Titel dieser Band trägt und bei der Ergebnisse von Forschungen vorgestellt wurden, die einerseits von internationalen Forschungsinstituten und in der Korinthia tätigen Einzelforschern durchgeführt wurden, andererseits und vor allem aber durch den griechischen Antikendienst.