Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Schwein kam mit der Post : Hörspiel / von Jörg Juretzka


Leo ist froh, Schulferien zu haben – endlich bis mittags pennen, jede körperliche Betätigung vermeiden und ungesundes Zeug essen! Leider macht ihm sein Klavier spielender Künstleronkel Ernst einen Strich durch die Rechnung. Denn als dieser ein Engagement auf einem Urlaubsschiff erhält, schickt er seinem Neffen kurzerhand Agathe, sein tibetanisches Hausschwein. Leo und seine Schwester Saskia werden zu Schweinesittern und müssen das Tier erst einmal davon abhalten, den Küchenmüll zu fressen. Vor allem aber gilt es, das Schwein vor den Eltern und dem miesepetrigen Hausmeister zu verstecken ...