Angaben aus der Verlagsmeldung

Geschichte, um zu verstehen : Traditionen, Wahrnehmungsmuster, Gestaltungsperspektiven


Historikerinnen, die sich mit urbanen Lebensräumen beschäftigen, kommen ebenso zu Wort wie Fürsprecher dörflicher Lebensformen; weit in die Geschichte zurückgreifende Untersuchungen treffen auf zeitgeschichtliche Betrachtungen, mikrohistorische Analysen zur niedersächsischen Regionalgeschichte auf globale Deutungsentwürfe. Theoriegeleitete Reflexionen, historische Fallstudien und interdisziplinär angelegte, anwendungsorientierte Erörterungen spiegeln das Wirken des Historikers Carl-Hans Hauptmeyer.