Angaben aus der Verlagsmeldung

Soziale Foto-Geschichten für Kinder mit Autismus : Visuelle Hilfen zur Vermittlung von Spiel, Emotion und Kommunikation / von Jed Baker


Mithilfe von Foto-Geschichten, die eine große Bandbreite sozialer Alltagssituationen abbilden, können Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen und verwandter neuronaler Entwicklungsstörungen angemessenes soziales Verhalten erlernen. Die Foto-Geschichten, die "richtiges" und "falsches" Verhalten und dessen Folgen anschaulich darstellen, bilden ein geeignetes und beliebtes Instrument in der Therapie von Autismus-Betroffenen. Anhand der Bilderstrecken und deren Nachspielen im Beisein eines Therapeuten können autistische Kinder sozial adäquates Verhalten verstehen und üben lernen.

Bearbeitet und mit einem Vorwort von Vera Bernard-Opitz