Angaben aus der Verlagsmeldung

Inklusion - ein Menschenrecht : Was hat sich getan, was kann man tun?


Mit der Verabschiedung der UN-Konvention zu den Rechten von Menschen mit einer Behinderung im Jahr 2006 hat sich Deutschland gesetzlich dazu ver¬pflichtet, eine gleichberechtigte Teilhabe aller Men-schen am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Wie sieht es mit der Umsetzung aus? ExpertInnen aus Wissenschaft, Kirche, Politik und Gesellschaft nähern sich dieser Fragestellung an: Sie analysie-ren die bisherigen Entwicklungen, beleuchten den aktuellen Status Quo und erörtern mögliche Wege und Bedingungen zum Gelingen einer inklusiven Gesellschaft.