Angaben aus der Verlagsmeldung

Gesundheitsökonomie / von Markus Lüngen, Guido Büscher


Das Gesundheitswesen hat einerseits hohe Bedeutung für die Bürger und Patienten, anderseits ist es ein zunehmend bedeutsamer Wirtschaftsfaktor. Häufige Reformen und vielfältige Berichterstattung lassen den Eindruck entstehen, dass eine rationale Steuerung der gesundheitlichen Versorgung kaum noch gelingen kann. Die Autoren des Buches sind Experten der Gesundheitsökonomie und haben langjährige Erfahrung in der wissenschaftlichen Beratung. Es gelingt ihnen, die zentralen Mechanismen des Gesundheitssystems transparent zu machen und ein Handwerkszeug für das Verständnis des Funktionierens der Gesundheitsversorgung vorzustellen.